Garage Wild AG Zürich

Die stop+go Garagenfamilie zählt bereits über 100 Partner in der Schweiz. Unsere stop+go Garagen sind Spezialisten für die Marken Volkswagen, Audi, SEAT und ŠKODA mit Unterstützung der AMAG. Fachgerechte Reparaturen und schneller Service gehören zu unserem Standard und sind ganz im Sinne unseres Leitsatzes: Ihr Auto. Unsere Kompetenz.

Garage Wild AG Zürich

 

Seit über 20 Jahren verkauft und wartet die Garage Wild AG in Zürich-Wollishofen Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns. Während all den Jahren hat sie viele Erfahrungen mit den Marken VW, Škoda, Audi und SEAT gesammelt.

Nun passt sich die Garage den aktuellen Entwicklungen auf dem Fahrzeugmarkt an und tritt unter dem Garagenkonzept stop+go auf. Damit konzentriert sie sich weiterhin auf die Marken des Volkswagen-Konzerns, repariert aber auch Autos aller anderen Marken wie bisher zuverlässig und sorgfältig. Beim Handel mit Neuwagen und Occasionen – egal welcher Marke – wird die Garage Wild AG auch in Zukunft Ihr vertrauenswürdiger Ansprechpartner sein.

Das Team der Garage Wild AG freut sich, Sie zur geschätzten Kundschaft zählen zu dürfen und die Stärken des Betriebs zu zeigen: persönliche Betreuung, sorgfältiger Service, fachgerechte Diagnose, kompetente Reparatur – und dies mit dem gewohnten hohem Engagement und zu fairen Preisen.

Willkommen bei der Garage Wild AG in Zürich-Wollishofen

stop+go: Ihr Spezialist für die Marken Volkswagen, Audi, SEAT und ŠKODA

Die AMAG betreibt ein massgeschneidertes Konzept. Dieses bietet vor allem kleineren Garagen die Möglichkeit, ältere Fahrzeuge der Marken Volkswagen, Audi, ŠKODA und SEAT auf qualitativ hohem Niveau zu warten und zu reparieren. Dies erfolgt mit technischer und logistischer Unterstützung der AMAG.

Die stop+go Partner bilden eine ideale Ergänzung zu den Markenvertretungen. Durch die vorhandene Erfahrung mit den Volkswagen-Konzernmarken und dem Know-how, welches dank regelmässiger Schulung auf hohem Niveau gehalten wird, positioniert sich stop+go als Spezialist für die Marken Volkswagen, Audi, SEAT und ŠKODA.